Logopädie Uni, FH

Merken

Das erwartet dich im Studium

  • Logopäden diagnostizieren, beraten, therapieren und erforschen Sprach-, Stimm-, Schluck und Hörstörungen bei Erwachsenen und Kindern.
  • Du lernst die einzelnen Störungsbilder, ihre möglichen Ursachen und Symptome kennen.
  • Du beschäftigst dich interdisziplinär mit den Forschungsansätzen und Grundlagen von Nachbardisziplinen wie Medizin, Psychologie, Phonetik und Sonderpädagogik.
  • Du bekommst außerdem die notwendigen, praktischen Kompetenzen vermittelt - von der Therapieplanung bis hin zur Durchführung mit den jeweils wirksamen Behandlungsmethoden.
  • Häufig absolvierst du zusätzlich zum Studium zeitgleich eine schulische Ausbildung.

Das lernst du im Studium

Logopäden diagnostizieren, beraten, therapieren und erforschen Sprach-, Stimm-, Schluck und Hörstörungen bei Erwachsenen und Kindern. Sie behandeln diese mit entsprechenden Übungen und verbessern so die Kommunikationsfähigkeit ihrer Patienten. Die Behandlungsmethoden reichen von der Verbesserung der Atmung über Wortfindungs- und Wortschatzübungen und das Nachsingen von Tönen bis zum Training von Sprech-, Stimm- und Schlucktechniken.
Du erhältst umfassende Kenntnisse der medizinischen Grundlagen, sowie der spezifischen Verfahren und Techniken des jeweiligen Fachgebiets. Das theoretische Fachwissen umfasst Themenbereiche wie die Ätiologie, Symptomatik und Diagnostik der einzelnen Störungsbilder. Was sind die Ursachen? Welche Symptome treten bei welcher Erkrankung auf? Wie ordne ich sie richtig zu und erkenne so ein bestimmtes Störungsbild? Neben diesen Fragen beschäftigen sich die Studenten interdisziplinär mit den Forschungsansätzen und Grundlagen von Nachbardisziplinen wie Medizin, Psychologie, Phonetik und Sonderpädagogik. Zusätzlich zu diesem Grundwissen erlernen sie die notwendigen, praktischen Kompetenzen von der Therapieplanung bis hin zur Durchführung mit den jeweils wirksamen Behandlungsmethoden.

Wie ist das Studium aufgebaut?

Das Studium ist in der Regel zulassungsbeschränkt. Zudem haben Hochschulen unter Umständen eigene Zulassungsvoraussetzungen wie zum Beispiel ein Vorpraktikum. Im Studium sind Theorie und Praxis eng miteinander verknüpft. Häufig absolvierst du sogar zusätzlich zum Studium zeitgleich eine schulische Ausbildung. So ist an der Universität Würzburg beispielsweise die Zulassung zur Ausbildung an einer Berufsfachschule für Logopädie elementar für den erfolgreichen Abschluss. Hier absolvieren die Studenten universitätsexterne Module. An der Universität Erlangen-Nürnberg erfolgt die Auswahl der Studenten sogar direkt über die Berufsfachschule für Logopädie Erlangen. Nur unter diesen Voraussetzungen können Absolventen neben dem Bachelor-Abschluss auch das staatlich anerkannte Berufsexamen erwerben.

Nach dem Studium

Der erfolgreiche Abschluss der staatlichen Prüfung zum Logopäden erlaubt den Absolventen die Beantragung einer Kassenzulassung. Sie können nun ihre eigene Praxis eröffnen oder im Angestelltenverhältnis arbeiten. Logopäden sind überwiegend in Kliniken, spezialisierten Praxen, in Einrichtungen wie Gesundheits- und Rehabilitationszentren oder in Sonderschulen tätig. In einem Studium an einer Hochschule wird zusätzlich der Abschluss Bachelor of Science erworben.

Einstieg Reality-Check

Verantwortung übernehmen

Lust auf Praxis

Fit in Bio, Chemie, Physik

Fit in Deutsch

Bist du ein Match?

Der Check verrät dir, welcher Weg zu deinen Interessen passt.

Check machen

Passende Studienplätze

Logopädie - Angewandte Therapiewissenschaften (B.Sc.) - berufsbegleitend Bachelor/Bakkalaureus

Standort: Köln
Dauer: 4 Semester

Physiotherapie (B.Sc.) - Vollzeit Bachelor/Bakkalaureus

Standort: Hamburg
Dauer: 8 Semester

Osteopathie (M.Sc.) - berufsbegleitend Master

Standort: Idstein
Dauer: 3 Semester

Logopädie (B.Sc.) - Vollzeit Bachelor/Bakkalaureus

Standort: Hamburg
Dauer: 7 Semester

Logopädie - Angewandte Therapiewissenschaften (B.Sc.) - berufsbegleitend Bachelor/Bakkalaureus

Standort: Hamburg
Dauer: 4 Semester

Logopädie - Angewandte Therapiewissenschaften (B.Sc.) - berufsbegleitend Bachelor/Bakkalaureus

Standort: München
Dauer: 4 Semester

Osteopathie (B.Sc.) - Vollzeit Bachelor/Bakkalaureus

Standort: Idstein
Dauer: 8 Semester

Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) - berufsbegleitend Master

Standort: Köln
Dauer: 4 Semester

Manuelle Therapie (M.Sc.) - berufsbegleitend Master

Standort: Idstein
Dauer: 4 Semester