Merken

Hochschule Geisenheim University

Hier kannst du diesen Studiengang belegen:

Geisenheim

Darum bei uns

Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre allein sind Dir zu trocken? Dann verbinde Wirtschaftswissenschaften mit fundiertem theoretischem und praktischem Wissen über Wein!

Zu den Studiengängen

Fakten

Dauer
6 Semester
Vollzeitstudium
Grundständig
Zugangsvoraussetzung
Abi, Fach-Abi, Zugang ohne Abi möglich mit Berufserfahrung
Akkreditierung
Ja
Studienbeginn
Wintersemester
Bewerben bis
Start Wintersemester (Oktober)
Sprache
Deutsch
Studiengebühren
316,86 (Semesterbeitrag)
Anzahl Studenten
281
Zulassungsmodus
Zulassungsfrei

Was erwartet mich im Studium?

Du erwirbst im Studium der Internationalen Weinwirtschaft umfassende Kenntnisse in den Bereichen Betriebsführung und Marketing. Dazu kombinierst Du Weinbau und Oenologie sowie Sensorik und Internationale Weine. Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs sind gesuchte Fach- und zukünftige Führungskräfte der vielseitigen nationalen oder internationalen Wein- und Getränkewirtschaft.

Die praxisnahe Ausbildung an der Hochschule Geisenheim, die sich in bester Lage zwischen Weinbergen, Rhein und der Metropolregion Frankfurt befindet, genießt weltweit einen hervorragenden Ruf. Die Lehrveranstaltungen zeichnen sich durch die Kombination theoretischer und praktischer Wissensvermittlung aus. Geisenheimer Besonderheiten sind die individuelle Betreuung der Studierenden und der Anwendungsbezug in den Projekten.

Das engmaschige Geisenheimer Partner-Netzwerk rmöglicht es Dir, in Studienaustauschprogrammen oder Praktika auf der ganzen Welt Erfahrungen zu sammeln. Von der Campus-Hochschule Geisenheim gelingt Dir nach dem Abschluss so der Sprung ins Berufsleben oder in ein Masterstudium.

Wie ist das Studium aufgebaut?

Im ersten Studienjahr legen die Studierenden in Modulen wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Grundlagen Marketing, Recht, Sensorik sowie Weinmärkte der Welt die Basis. Aufbauend sind Wein- und Getränkemarketing, anwendungsbezogene Marketingprojekte, Unternehmensführung, Kostenrechnung, Weinbau und Oenologie Pflichtmodule des zweiten Jahres.

Mit Bachelor-Thesis und berufspraktischem Studium erreichst Du bereits zwei Drittel der für den Abschluss notwendigen Credit Points.

Um Deinpersönliches Fachprofil zu schärfen, kannst Du frei entscheiden, welche von über 30 Wahlpflicht- und Wahlmodulen Du ergänzend belegst:

• Module wie Investitions- und Finanzierungsplanung oder Businessplan bereiten auf eine Tätigkeit in Betriebsführung und Controlling vor.

• Wer sich im Bereich Marketing spezialisieren möchte, vertieft sich in E-Commerce, Marktforschung oder Beratung und Kommunikation.

• Im Bereich Internationale Märkte gibt es eine große Auswahl an länderspezifischen Marketingprojekten, das Modul Internationale Produktprofile sowie Fachfremdsprachen.

Die Durchführung von Projekten und Fallstudien, die Einbindung von Referenten und Dozenten aus der Wirtschaft und zahlreiche Exkursionen bereiten Dich gezielt auf die Anforderungen des Berufsalltags vor. Früh knüpfst Du wichtige Kontakte innerhalb der Branche.

Das mindestens zwölfwöchige berufspraktische Studium zwischen dem 4. und 5. Semester absolvierst Du im Ausland oder im wirtschaftlichen Bereich international tätiger Unternehmen in Deutschland. Dabei setzt Du schon während des Studiums erworbene Fähigkeiten in Betrieben der Wein- und Getränkewirtschaft praktisch ein.

Wo und was arbeite ich später?

Das Studienkonzept bietet Dir den direkten Bezug zur Praxis und eine große individuelle Wahlfreiheit. So kannst Du nach Deinem Bachelor-Abschluss den Karriereweg einschlagen, der zu Dir passt. Mit Deiner Kompetenz bist Du gesucht – sei es in Weinhandelsunternehmen, dem Lebensmittelhandel, Weingütern, Kellereien oder Genossenschaften, der Zulieferindustrie oder dem Journalismus.

Mehr als 80 Prozent der Absolventinnen und Absolventen arbeiten später im Produktmanagement, Marketing und Vertrieb, als Experten für Im- und Export oder im Weineinkauf. Weitere Arbeitsbereiche finden sich im Qualitätsmanagement, Controlling sowie dem Personal- und Rechnungswesen oder der Marktforschung.

Das Vorpraktikum

Für den Studiengang Internationale Weinwirtschaft musst Du ein Vorpraktikum absolvieren. Warum? Du sammelst damit wichtige Erfahrungen an der Basis der Weinerzeugung und in der Weinwelt, Deinem späteren Arbeitsumfeld. Die Mindestdauer des Vollzeitpraktikums beträgt 26 Wochen. Du darfst das Vorpraktikum dabei in mindestens zweimonatige Abschnitte aufteilen. Mögliche anerkannte Praktikumsbetriebe sind Weingüter, Winzergenossenschaften, Wein- und Sektkellereien, Weinhandelsunternehmen aus dem Groß- und Einzelhandel sowie Wein- und Getränkeimportunternehmen. Berufsausbildungen erkennen wir abhängig von der Ausrichtung ganz oder in Teilen als Vorpraktikum an.

The English-speaking program

Are you equally fascinated by marketing and business as well as the art of winemaking – and are looking for an English-speaking degree program? The English-language version of our B.Sc. International Wine Business offers you the ideal combination.

The degree course combines – just as its German sibling – topics in economics with knowledge of winegrowing and winemaking. It is supported by practical projects, experts and lecturers from industry, excursions and practical training, thus equipping our graduates for various positions in the wine business.

The practically-oriented education at Hochschule Geisenheim University enjoys a good reputation worldwide, and the university's wide-ranging network makes it possible for our students to gain experience abroad, either in a study-exchange program, or in an internship.

Bitte akzeptiere das Laden von externen Inhalten, um Google Maps anzuzeigen.

Wenn du zustimmst, greifst du auf Inhalte von Google Maps zu, welche von einem Drittanbieter bereitgestellt werden.


Weitere Infos: Google Datenschutzerklärung


Einstieg Reality-Check

Organisationstalent

Lust auf Praxis

Kreativität

Fit in Englisch

Bewirb dich jetzt

Ansprechpartner

Name: Prof. Dr. Jon Hanf

Tel: +49 6722 502 393

E-Mail:
Jon.Hanf@hs-gm.de

Hochschule Geisenheim

Anworten für die Welt von morgen

Bitte akzeptiere das Laden von externen Inhalten, um das Video abzuspielen.

Wenn du zustimmst, greifst du auf Inhalte von YouTube zu, welche von einem Drittanbieter bereitgestellt werden.


Weitere Infos: Google Datenschutzerklärung


International Wine Business

Find your place in the world of wine

Bitte akzeptiere das Laden von externen Inhalten, um das Video abzuspielen.

Wenn du zustimmst, greifst du auf Inhalte von YouTube zu, welche von einem Drittanbieter bereitgestellt werden.


Weitere Infos: Google Datenschutzerklärung


Studieren ohne Abitur

So geht das an der Hochschule Geisenheim

Bitte akzeptiere das Laden von externen Inhalten, um das Video abzuspielen.

Wenn du zustimmst, greifst du auf Inhalte von YouTube zu, welche von einem Drittanbieter bereitgestellt werden.


Weitere Infos: Google Datenschutzerklärung