Home
24. Oktober 2017  

Ludwigshafen am Rhein

Dualer Bachelor Logistik

Logistik dual studieren: ausbildungsintegriert, international und ganzheitlich.

© Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Logistik ist überall. Mit Digitalisierung und Globalisierung wird die Logistik immer vielseitiger, innovativer und internationaler. Die Branche bietet großes Potential. Unser dualer Bachelor Logistik bildet Sie nah an den Anforderungen der Praxis aus und bietet Ihnen das nötige theoretische Wissen. 


Das Besondere dieses dualen Studiengangs Logistik ist, dass die Studierenden:

 

• fundiertes Wissen in Methoden der Logistik und Betriebswirtschaft und soziale wie interkulturelle Kompetenz erlernen,

• zwei Abschlüsse erwerben: den akademischen Grad „Bachelor of Arts“ in Logistik und einen anerkannten kaufmännischen Abschluss mit IHK-Prüfung,

• Erfahrungen in Projektarbeiten (national/international) und Exkursionen sammeln,

• in kleinen Gruppen von ca. 25 Studierenden studieren, 

• ein Auslandssemester bzw. Praxisphase im Ausland möglich ist. 

Der ausbildungsintegrierte Studiengang dauert 6 Semester. Alle drei Monate wechseln die Studierenden zwischen Studium und Praxisphase. Sie erhalten vom Ausbildungsbetrieb eine Vergütung. 

Studieninteressierte bewerben sich direkt bei den Partnerunternehmen um einen dualen Studienplatz. Weitere Studieninhalte sind betriebswirtschaftliche Grundlagen sowie Intra- und Extralogistik, Steuerung von Logistikketten, Recht, Methodenlehre, anwendungsorientierte IT (ERP). 

Details und eine Übersicht unserer Kooperationspartner finden Sie unter www.dual-logistik.de

Schlagworte:
 
WirtschaftLogistikduales Studium

Hochschulen stellen sich vor

Mehr zum Thema