Home
12. Oktober 2017  

PFH Göttingen

Schnupperstudium für Schüler

Schüler der Oberstufe haben noch bis Ende November die Gelegenheit, in das Studium an der PFH Private Hochschule Göttingen hineinzuschnuppern, um einen Einblick in den Studienalltag zu erhalten.

© PFH Göttingen

In Absprache mit der PFH-Studienberatung können die Schüler selbst auswählen, an welchen Vorlesungen sie teilnehmen möchten. Zur Auswahl stehen BWL-, Psychologie- und Wirtschaftspsychologie-Vorlesungen, die sie gemeinsam mit den neuen Erstsemestern besuchen können. Zudem können sich die Oberstufenschüler vor oder nach ihrer Schnuppervorlesung individuell beraten lassen, alles Wissenswerte über das PFH-Studium erfahren und auf Wunsch sogar den Verlauf und die Schwerpunktsetzung des eigenen Studiums planen.

Wenn du den Studienalltag an einer der renommiertesten privaten Hochschulen Deutschlands kennenlernen möchtest, kannst du dich bei Studienkoordinatorin Sabine Laukamm, Tel. 0551/547 00-103 oder studienberatungpfhde für dein Schnupperstudium anmelden. Wenn du zu einem späteren Zeitpunkt das Studium kennenlernen möchtest, kannst du individuell einen Termin absprechen. Informationen findest du unter www.pfh.de/schueler

Aktuell sind über 3.000 Studierende in den angebotenen Campus- und Fernstudiengängen eingeschrieben. Die Campus-Studiengänge für Management, Technologie, Healthcare Technology und Psychologie in Göttingen, Stade und Berlin bieten innovative Inhalte und sind gleichermaßen praxisnah wie international angelegt. Damit qualifizierst du dich für spätere Führungspositionen bei namhaften Unternehmen wie Airbus, Bahlsen, Continental, SAP oder TUI. 

Weitere Informationen unter: www.pfh.de 

Schlagworte:
 
PFHGöttingenSchnupperstudium

Hochschulen stellen sich vor

Mehr zum Thema