Merken

Minimax GmbH50739 Köln

Das bieten wir

  • garantierte Übernahme bei guten Leistungen
  • Prämienzahlung bei gutem Abschluss
  • Kostenübernahme von Lehrmitteln
  • Freistellung zur Prüfungsvorbereitung
  • Mitarbeitervergünstigungen
Darum bei uns

Uns ist wichtig, unseren Azubis eine Perspektive und ein festes Arbeitsverhältnis zu bieten. Wir verfügen über viele Sozialleistungen und Entwicklungsmöglichkeiten.

Zu den Stellenangeboten

Willkommen beim Marktführer!

Weltweit teilen über 9300 Kollegen unsere Leidenschaft für den Brandschutz. Mit unserer Arbeit machen wir die Welt jeden Tag ein bisschen sicherer.

Wir schützen Menschen und erhalten Sachwerte.

Darauf sind wir stolz!

Am Standort Köln beschäftigen wir rund 150 Mitarbeiter (und 8 Auszubildende) in den Bereichen Montage, Vertrieb, Anlagenbau, Speziallöschanlagen und Service.

Werde auch Du Teil unseres Teams!

Informier dich!

  • Kontakt
  • Downloads

Ansprechpartner:
Marion Gummersbach

Telefon:
+ 49 221 54698-57

E-Mail:
gummersbachm@minimax.de

Gewerbliche Ausbildungsberufe

Informiere Dich über die Ausbildungsberufe zum Anlagenmechaniker/in und Elektroniker/in. Erfahre, was unsere Azubis dazu meinen.

Gewerbliche_Ausbildungsberufe_01.pdf

Technische Ausbildungsberufe

Informiere Dich über den Ausbildungsberuf zum Technischen Systemplaner/in und erfahre, was eine Auszubildende dazu meint.

Technische_Ausbildungsberufe.pdf

Vielfältige Karriereperspektiven

So könnte Deine Zukunft bei Minimax aussehen.

Vielfaeltige_Karriereperspektiven.pdf

Auszubildender (m/w/d) Anlagenmechaniker

Unsere Stellenausschreibung für das Büro Köln.

Azubi_Anlagenmechaniker_Koeln.pdf

Auszubildender (m/w/d) Elektroniker

Unsere Stellenausschreibung für das Büro Köln.

Azubi_Elektroniker_Koeln.pdf

Azubi (m/w/d) Techn. Systemplaner

Unsere Stellenausschreibung für das Büro Köln.

Azubi_Systemplaner_Koeln.pdf

Flyer Anlagenmechaniker

Informiere Dich über den Ausbildungsberuf zum Anlagenmechaniker/in.

Flyer_Anlagenmechaniker.pdf

Ausbildung beim Marktführer

Erfahre mehr über unsere Sozialleistungen.

Ausbildung_beim_Marktfuehrer.pdf