Merken

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH 50321 Brühl

1.800 Studierende
Fachhochschule / HAW, privat - staatlich anerkannt,seit 2001

Das bieten wir

  • Wettbewerbsvorteil durch Kombination theoretischer & praktischer Erfahrungen
  • Über 600 Kooperationspartner aus diversen Branchen
  • Unterstützung auf der Suche nach Deinem geeigneten Praxispartner
  • Soft Skills Development & internationale Erfahrungen
  • Refinanzierung eines privaten Studiums
Darum bei uns

Dual Management studieren – Dein Weg Richtung Karriere!

Zu den Studiengängen

DIE EUIFH stellt sich vor

Die Europäische Fachhochschule (EU│FH) ist eine staatlich anerkannte Hochschule und Teil eines führenden Bildungsunternehmens in Europa, der Klett Gruppe, die duale bzw. ausbildungsintegrierende Bachelorstudiengänge anbietet. Sie bietet die Möglichkeit sich für breitgefächerte oder spezifische Studiengänge im Management und Gesundheitsbereich zu entscheiden. Mit den Studiengängen der EU│FH wird man optimal auf die Karriere vorbereitet. Denn hier schlägt das Herz der Praxis. So verbringt man zum Beispiel 50 Prozent des dualen Studiums in einem der über 600 Kooperationsunternehmen und lernt nicht nur die Theorie kennen.

Die Zeitmodelle

Blockmodell

 

Seit 2001 bereits bietet die EU│FH das duale Studium im Blockmodell an. Dabei verbringst Du pro Semester drei Monate an der EU│FH und absolvierst Deinen theoretischen Teil. Die anderen drei Monate sammelst Du wichtige Praxiserfahrung in einem unserer über 600 Kooperationsunternehmen. So kannst Du Dich immer voll und ganz auf eine Sache konzentrieren und darüber hinaus von der ständigen Verzahnung zwischen Theorie und Praxis profitieren.

 

Für die praktischen Phasen bieten wir Dir zwei verschiedene Möglichkeiten an:

 

1) Berufsausbildung: Dieses Modell ermöglicht Dir während der Studienzeit ebenfalls eine IHK-Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf zu erwerben. Nach Deiner i.d.R. zweieinhalbjährigen Ausbildung schließt Du bis zum Ende des Studiums einen Praktikumsvertrag ab.

2) Training-on-the-Job: Wie bei der Ausbildung verbringst Du auch in diesem Modell Deine Praxisphase über die gesamte Zeit bei einem Kooperationsunternehmen. So erhältst Du tiefe Einblicke in die Praxis. Das Modell des Training-on-the-Jobs eignet sich vor allem auch für Studierende, die bereits eine Ausbildung abgeschlossen haben, aber auch für Praxiserfahrungen außerhalb des Ausbildungsverhältnisses.

Im zweiten Teil Deines Studiums hast Du die Möglichkeit durch weitere Vertiefungsrichtungen einen persönlichen Schwerpunkt zu wählen. Auslandserfahrungen und weitere Möglichkeiten zur persönlichen Profilbildung bietet Dir das obligatorische Auslandssemester im Blockmodell.

 

2+3-Modell:

 

Eine echte Alternative zu unserem bewährten Blockmodell bietet Dir das 2plus3-Modell. Dabei verbringst Du drei Tage pro Woche im Unternehmen und bist an zwei Tagen an der EU│FH für Deine theoretischen Vorlesungen. So hast Du die Möglichkeit Woche für Woche aufs Neue Gelerntes unmittelbar in der Praxis umzusetzen und Zusammenhänge herzustellen.

Als Praxismöglichkeit bietet Dir die EU│FH im 2plus3-Modell die Möglichkeit des Training-on-the Jobs. Demgemäß ist das 2plus3-Modell auch dann für Dich geeignet, wenn Du bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung hast und den Kontakt zur Praxis nicht verlieren, aber trotzdem studieren möchtest.

Ein fest integriertes Auslandssemester, wie im Blockmodell, ist zunächst nicht vorgesehen. Allerdings hast Du die Möglichkeit im International Track ein Auslandssemester im 7. Semester auf freiwilliger Basis zu absolvieren. Die Internationale Erfahrungen erhälst Du auch durch inhaltliche Schwerpunkte und unser Soft Skills Development. Darüber hinaus berät Dich unser Akademisches Auslandsamt dennoch sehr gerne zu Möglichkeiten im Ausland zu studieren, beispielsweise im Rahmen einer Summer School.

Unsere Studiengänge

Blockmodell:

 

- Handelsmanagement

- Industriemanagement

- Logistikmanagement

- Wirtschaftsinformatik

- Wirtschaftsingenieur

 

2plus3-Modell:

 

- General Management + folgende Vertiefungen

 

+ Marketing, Medien & Event Management

+ Personal & Wirtschaftspsychologie

+ International Management

+ Finance & Controlling

Der Weg ins Unternehmen

Gemeinsam mit über 600 kleinen und großen Partnerunternehmen in ganz Deutschland bereiten wir Dich im Rahmen des dualen Studiums auf Deine berufliche Zukunft vor. Wir stehen Dir bei der Suche nach dem richtigen Unternehmen für Deine Ausbildung oder Dein Praktikum selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

Voraussetzungen & Gebühren

Für das Studium an der EU│FH sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

 

- (Allgemeine) Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife

- Gute Englischkenntnisse (Schulenglisch)

 

Studiengebühren:

 

einmalige Einschreibegebühren

Studiengebühren: 690 Euro monatlich

Prüfungsgebühr: 250 Euro halbjährlich

 

Ein hohes Maß an Flexibilität, Mobilität und Leistungswillen solltest Du außerdem mitbringen.

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung über unsere Homepage!

 

Informier dich!

  • Kontakt
  • Downloads

Telefon:
+49 (0) 800 / 5673 – 111

E-Mail:
studienberatung@eufh.de

Studienverlaufsplan General Management

Alle Key Facts für Dich in der Übersicht

EUFH_Verlaufsplaene_GM_02.pdf

Studienverlaufsplan Handelsmanagement

Alle Key Facts für Dich in der Übersicht

EUFH_Verlaufsplaene_HM_02.pdf

Studienverlaufsplan Industriemanagement

Alle Key Facts für Dich in der Übersicht

EUFH_Verlaufsplaene_IM_02.pdf

Studienverlaufsplan Logistikmanagement

Alle Key Facts für Dich in der Übersicht

EUFH_Verlaufsplaene_LM_02.pdf

Studienverlaufsplan Wirtschaftinformatik

Alle Key Facts für Dich in der Übersicht

EUFH_Verlaufsplaene_WINF_02.pdf

Studienverlaufsplan Wirtschaftsingenieur

Alle Key Facts für Dich in der Übersicht

EUFH_Verlaufsplaene_WING_02.pdf

Veranstaltungskalender

Informiere Dich über die Events der EUIFH und lerne unseren Campus kennen!

EUFH_Veranstaltungskal_Jul_Dez_2018.pdf

EINSTIEG KÖLN 2019, 08. + 09. Februar
EINSTIEG DORTMUND 2019, 06. + 07. September
BERUFE LIVE RHEINLAND 2019, 08. + 09. November

Bald hast du die Möglichkeit, dich mit uns für ein Infogespräch am Messestand zu verabreden!

Termin vereinbaren