Merken
Universität, öffentlich-rechtlich

BTU Cottbus-Senftenberg - Duales Studium

Das bieten wir

  • Duales Studium im Bauingenieurwesen, BWL, Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen
  • Strukturiertes Werkstudierendenprogramm im Bauingenieurwesen und Informatik-Bereich
  • Direkte Verzahnung von Theorie und Praxis durch zahlreiche Praxisphasen schon während des Studiums
  • frühzeitiger Kontakt zu Unternehmen und langfristige Perspektiven in der Region
  • Vergütung durch den Praxispartner während des gesamten Studiums

Willkommen in der Familie

Rund 7.000 Studierende genießen ihr Studierendenleben an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg an den Standorten Cottbus, Cottbus-Sachsendorf und Senftenberg. Interessierte haben die Möglichkeit, aus zahlreichen Studiengängen verschiedener Fachbereiche, zum Beispiel aus den Bereichen Bauen, Gesundheit und Soziales, Ingenieurwissenschaften, Kulturwissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik, Umweltwissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften den passenden Studiengang zu wählen.

Gelehrt und gelernt wird in kleineren Gruppen, Professoren kennen die Studierenden beim Namen und die Kontaktwege sind kurz. Dieser familiäre Umgang miteinander wird von allen Seiten wertgeschätzt.

Dual studieren an der BTU

Bereits mit Beginn des Studiums unabhängig von Eltern und BAföG sein und durch praktische Erfahrungen im Unternehmen wissen, wovon in der Theorie nur gesprochen wird – das gibt es auch an der BTU. Mit dem dualen Studium sicherst du dir von Anfang an eine langfristige Perspektive in einem von dir ausgewählten Unternehmen, profitierst von der direkten Verzahnung von Theorie und Praxis und erhältst von Tag 1 an vom Unternehmen über das gesamte Studium hinweg eine Vergütung. Dual studieren kannst du in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen.

 

www.b-tu.de/duales-studium

Weitere praxisvertiefende Angebote

Mit dem strukturierten Werkstudierendenprogramm gibt es außerdem ein weiteres Format, in welchem es den Studierenden ermöglicht wird, neben ihrem Studium Praxiserfahrung zu sammeln, während der gesamten Studiendauer eine Vergütung zu erhalten und von einer langfristigen Perspektive in einem Unternehmen zu profitieren. Möglich ist das im Informatikbereich und im Bauingenieurwesen.

 

www.b-tu.de/werkstudierendenprogramm

 

Über den Spreewald hinausblicken

Durch Kooperationen mit Universitäten und Hochschulen in anderen Ländern haben die Studierenden die Möglichkeit, umfangreiche Auslandserfahrungen zu sammeln. Bist du nicht der Mensch für die Ferne, dann lerne mit dem BTU-Semesterticket deine nähere Umgebung besser kennen. Mit dem BTU-Semesterticket können, falls du dazu Zeit findest, die Städte Berlin und Dresden sowie das gesamte Bundesland Brandenburg erkundet werden - denn genug zu sehen und zu erleben gibt es auch in der nahen Umgebung.

Informier dich!

  • Kontakt

BTU Cottbus-Senftenberg - Duales Studium
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus

Ansprechpartner:
Désirée Dobsch

Telefon:
0355 69 4402

E-Mail:
desiree.dobsch@b-tu.de

Wir freuen uns darauf, dich beim nächsten Einstieg-Event zu sehen. Sprich uns einfach an!