Merken

Das bieten wir

  • Praxisorientierte 3-jährige Ausbildung
  • Campus der kurzen Wege: Unsere praxiserfahrenen Dozenten und Mitarbeiter stehen Dir immer zur Seite
  • Vermittlung, Coaching, Bewerbungstraining: Wir suchen mit Dir passende Unternehmen
  • betriebliche Ausbildungsphase, 24 Monate im Unternehmen: Lerne direkt von und mit den Profis
  • Umfassende Prüfungsvorbereitung und Betreuung: Wir bereiten Dich perfekt auf die IHK-Prüfung vor
Darum bei uns

Tauche in die Welt der Praxis ein und lerne direkt von Profis. Wir unterstützen Dich bei der Unternehmensvermittlung und bereiten Dich optimal auf Deine IHK-Prüfung vor.

Zu den Stellenangeboten

Wer sind wir?

Seit 1998 gehört die bm - gesellschaft für bildung in medienberufen gmbh zu den deutschlandweit größten privaten Bildungsträgern in der Medien- und Games-Branche. An unserem Standort in Köln bieten wir berufliche Aus- und Weiterbildungen mit IHK-Abschlüssen und vollem Fachabitur an.

Mit der neugegründeten School of Games ermöglichen wir zudem seit 2015 europaweit einmalige Games-Ausbildungen mit einer Doppelqualifikation und anerkannten IHK-Abschlüssen.

Dein Erfolg ist unser Ziel. Aus diesem Grund bieten wir Dir im Rahmen Deiner praxisorientierten Ausbildung eine hervorragende Unternehmensvermittlung in unser vielfältiges Netzwerk aus Agenturen und Firmen. Hochqualifizierte Dozenten aus der Wirtschaft runden Deine Ausbildung ab.

 

Das bieten wir:

Starte jetzt Deine Karriere in den Medien bei bm - bildung in medienberufen! Wir bieten Dir spannende, abwechslungsreiche und praxisnahe Ausbildungen in der Medienbranche. Im kreativen, kaufmännischen und informationstechnischen Bereich erhältst Du praxisbezogenes Fachwissen, Du bringst Deine eigenen Ideen ein und kannst diese direkt mit Unterstützung von Experten umsetzen. Unsere Lehrgänge bieten die optimale Grundlage für Deinen beruflichen Erfolg in der Medien- und Games-Branche und sind auf die Anforderungen der Arbeitswelt ausgerichtet.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Berufskolleg für Medienberufe

An unserem Berufskolleg für Medienberufe erwirbst Du innerhalb von drei Jahren einen staatlichen Berufsabschluss sowie die allgemeine Fachhochschulreife. Das ermöglicht Dir ein Studium an einer Fachhochschule oder den direkten Einstieg in die Berufswelt. Du kannst zwischen drei Ausbildungen wählen:

• Gestaltungstechnische/r Assistent/in plus Fachabitur

• Informationstechnische/r Assistent/in plus Fachabitur

• Kaufmännische/r Assistent/in Event, Marketing und Psychologie plus Fachabitur

 

Berufsakademie für Medienberufe

Du suchst nach Praxis pur? Dann ist eine Ausbildung mit staatlich anerkanntem Berufsabschluss an der Berufsakademie für Medienberufe genau das Richtige für Dich:

• Media Creation PLUS Mediengestalter/in Bild und Ton

• Media Design PLUS Mediengestalter/in Digital und Print

• Event/Live Communication PLUS Veranstaltungskaufleute

• Online Media Management PLUS Kaufleute für Marketingkommunikation

 

 

School of Games

Die Digitalisierung ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens geworden. Eine spannende Industrie, die in den Bereichen Unterhaltung als auch Technologie und Forschung neue Grenzen überschreitet. Von der Automobilbranche über den Einzelhandel, die Medizin bis hin zum Tourismus erhalten Serious Games Anwendungen einen neuen Stellenwert im Bereich der Produktvermarktung und Informationsvermittlung. Daher werden Game Artist, Programmer und Business Experten auch in klassischen Wirtschaftszweigen händeringend gesucht.

 

 

Mit den Games-Ausbildungen an der School of Games bist Du mit den drei verschiedenen Ausbildungsschwerpunkten optimal auf den digitalen Wandel vorbereitet:

 

• Game Artist

• Game Programmer

• Game Business PLUS Kaufleute für Marketingkommunikation (IHK)

 

Du willst uns persönlich kennenlernen?

In regelmäßigen Abständen bieten wir Informationsveranstaltungen und Tage der offenen Tür an, um Dich individuell zu Deinem Ausbildungswunsch zu beraten.

Hier findest Du unsere nächsten Termine: www.medienberufe.de/termin-uebersicht/

 

 

Wir beraten Dich gerne auch vorab!

Dein Ansprechpartner:

Stephan Heinich

Sachsenring 79

50677 Köln

E-Mail: s.heinich@medienberufe.de

Tel.: 0221 78970 - 202

Mehr Informationen findest Du auf unserer Homepage unter: www.medienberufe.de

 

Informier dich!

  • Kontakt

Ansprechpartner:
Stephan Heinich

Telefon:
+4922178970203

E-Mail:
s.heinich@medienberufe.de

BERUFE LIVE RHEINLAND 2019, 08. + 09. November

Bald hast du die Möglichkeit, dich mit uns für ein Infogespräch am Messestand zu verabreden!

Termin vereinbaren