Home
29. Juni 2016  

Berufsorientierungstag am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster

Experten-Tipps für Gymnasiasten zum Thema Berufswahl

Köln, 01. Juli 2016 – Was kommt nach dem Abitur? Ausbildung? Studium? Oder erstmal ab ins Ausland? Hilfe für die Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Münster gibt es am 05. Juli bei einem Berufsorientierungstag. Bereits zum sechsten Mal unterstützen die Trainer der Einstieg GmbH die Jugendlichen bei der beruflichen Zukunftsplanung. Unterstützt wird der Berufsorientierungstag von der NRW.BANK, Förderbank für Nordrhein-Westfalen.

 „An diesem Tag steht die Einschätzung der persönlichen Stärken und Interessen im Vordergrund. Die Schüler finden zudem heraus, was bestimmte Berufsbilder ausmacht und welche gut zu ihnen passen. Wir wollen die Jugendlichen fit machen für eine selbstbewusste und tragfähige Studien- und Berufsentscheidung“, sagt Sabine Gärtner, Diplom-Pädagogin und Trainerin der Einstieg Studien- und Berufsberatung.

Seit 2009 wird das Projekt jährlich am Gymnasium durchgeführt, seit 2011 im Umfang eines ganzen Studientages. Klaus Neuhaus, Vorsitzender des Vorstands der NRW.BANK, sagt: „Die NRW.BANK fördert im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements gezielt junge Menschen. Die Workshops sind eine solide Grundlage für einen guten Start in das Berufsleben.“ An ihren Standorten in Nordrhein-Westfalen fördert die NRW.BANK insgesamt drei Schulprojekte zur Berufswahl: zwei in Düsseldorf und eines in Münster. Weitere Informationen zu den Schulprojekten der NRW.BANK und zur Arbeit der Einstieg Studien- und Berufswahl gibt es telefonisch unter 0221/39809-30 sowie per Mail unter beratungeinstiegcom.

 

Passende Pressefotos zum Herunterladen unter:

http://www.einstieg.com/presse/persoenliche-beratung/pressefotos