Home
18. November 2016  

Einstieg München

Erfolgreicher Messestart mit 10.500 Besuchern

München, 18. November 2016 - Groß war der Besucherandrang im MOC München beim Start der elften Einstieg München. Insgesamt 10.500 Schüler, Lehrkräfte und Eltern nutzten bereits am ersten Messetag das Informationsangebot der 220 Unternehmen und Hochschulen aus zehn Ländern. Um unterschiedliche Ausbildungsberufe, konkrete Studiengänge, die perfekte Bewerbung, Freiwilligendienste oder Auslandsaufenthalte drehte es sich nicht nur an den Messeständen, sondern auch in den zahlreichen Bühnenvorträgen. Viele Jugendliche zog es zur Berufe Challenge, um verschiedene Berufsbilder ganz praktisch kennenzulernen. Für Eltern und Lehrkräfte gibt es ein extra Programm. So gibt es am Messesamstag um 12 Uhr beim Vortrag "Was Jugendliche wirklich wollen - und können" Tipps für Eltern bei der Unterstützung ihrer Kinder bei der Berufswahl.

Besonders gefragt war auch das Angebot im Bewerbungsforum: Schüler ließen ihre mitgebrachte Bewerbungsmappe prüfen und holten sich Tipps zu Lebenslauf und Anschreiben. Wer sich für ein kostenloses Bewerbungsfoto ablichten lassen wollte, konnte dies beim Profifotografen tun. Ergänzt wird das Angebot - rund um die Bewerbung - von einer Vortragsreihe. Gut gefüllt war der Vortrag "Das Assessment Center: Was erwartet mich und wie bereite ich mich darauf vor?", der auch am Samstag um 12 Uhr nochmal auf dem Programm steht.

Schüler, die sich für eine Ausbildung oder ein duales Studium interessieren, können sich bei Unternehmen wie der Deutschen Postbank, der DFS Deutsche Flugsicherung, der Allianz, dem ADAC und der Techniker Krankenkasse informieren. Im Forum "Chancen im Handel" stellen rund 15 Unternehmen die vielfältigen Karrieremöglichkeiten im Handel vor. Mit dabei sind Unternehmen wie Feinkost Käfer, Peek & Cloppenburg, dm-drogerie markt und Aldi. Wer sich über Studienmöglichkeiten informieren möchte, kann dies bei Studienberatern der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Universität Regensburg und der Hochschule Biberach tun. Informationen über ein Studium oder einen Aufenthalt im Ausland gibt es bei rund 40 Hochschulen und Sprachreiseveranstaltern aus Ländern wie zum Beispiel den USA, Großbritannien, Norwegen, Italien, Spanien und der Schweiz.

Jugendliche, die noch gar nicht wissen, wie es nach der Schule weitergeht, können sich am Stand der Agentur für Arbeit München zu Ausbildung und Studium beraten lassen. Ebenfalls weiter hilft der kostenfreie Interessencheck am Einstieg Stand O1. Damit können Schüler herausfinden, welche Berufe und Studiengänge ihren Stärken und Interessen entsprechen und erhalten eine Liste der dazu passenden Messeaussteller auf der Einstieg München. Wer clever ist, beantwortet die Testfragen unter www.einstieg.com/muenchen/interessencheck bereits vor seinem Messebesuch.

Einstieg Messe in München:

Termin: 18. - 19. November 2016, jeweils 9 bis 16 Uhr
Ort: MOC München, Hallen 2 und 3
Eintritt: Der Eintritt beträgt 5 Euro
Infos für Besucher: www.einstieg.com/muenchen


Pressebilder: www.einstieg.com/presse/messen/münchen/pressefotos.html