Home
04. März 2016  

Rund 300 Aussteller präsentieren noch bis zum 5. März ihre Studien- und Ausbildungsangebote

Einstieg Köln startet mit 12.000 Besuchern

Köln, 4. März 2016 –  Rund 300 Aussteller aus dem In- und Ausland informieren seit heute in der Halle 7 der Koelnmesse  über ihre Ausbildungs- und Studienangebote. 12.000 Besucher nutzten bereits am ersten Tag die Gelegenheit, sich Ideen für die eigene berufliche Zukunft zu holen oder sich auch schon konkret zu bewerben. Noch bis zum morgigen Samstag, 16 Uhr ist die Einstieg Köln geöffnet.

In der Eröffnungstalkrunde diskutierten Vertreter der Agentur für Arbeit Köln, der Industrie- und Handelskammer zu Köln und der Universität Köln zum Thema „Ein guter Start in Ausbildung und Studium: Wie finde ich heraus, welcher Beruf zu mir passt?“. Christopher Meier, Geschäftsführer des Bereichs Aus- und Weiterbildung der IHK Köln und Teilnehmer der Runde, betonte besonders die vielen Vorteile der dualen Ausbildung: „Das ist nicht nur die Ausbildungsvergütung, sondern auch die Möglichkeit, einen Teil seiner Ausbildung im Ausland zu absolvieren oder parallel zur Berufsausbildung einen höheren Schulabschluss zu erlangen. Außerdem haben die Azubis sehr gute Chancen, nach der Ausbildung im Unternehmen weiterbeschäftigt zu werden und dann im Unternehmen Karriere zu machen.“ 50 Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet suchen auf der Einstieg Köln ihre zukünftigen Azubis und Duale Studenten.

Wer sich für ein Studium entscheidet, den informieren 120 Aussteller im Hochschulbereich über ihre Angebote. Zudem präsentieren sich in der International Corner neben Anbietern von Sprachreisen und Austausch-Programmen auch Hochschulen aus den Niederlanden, Frankreich, Dänemark, Großbritannien, der Türkei, Österreich und den USA. Bei der Orientierung hilft auf der Einstieg Köln der blicksta Interessencheck samt Ausstellermatching. Mit ihm können die Jugendlichen das eigene Stärkenprofil herausarbeiten und die dazu passenden Aussteller finden.

Auch am Samstag bietet die Einstieg Köln ein umfangreiches Orientierungs-Programm auf vier Bühnen und in mehreren Foren. So veranstaltet die Hochschule Fresenius beispielsweise drei Workshops, in denen Oberstufenschüler alle Informationen zum Thema Motivationsschreiben für die Bewerbung an einer Hochschule erhalten. Und in der Berufe Challenge können die Schüler auch am Samstag verschiedene Berufe ausprobieren und am Ende mit einem Zertifikat abschließen.

 

Einstieg Messe in Köln:

Termin 04. – 05. März 2016,  jeweils 9 bis 16 Uhr

Ort Koelnmesse, Halle 7