Home
06. September 2016  

120 Aussteller und über 50 Vorträge bieten umfassende Berufswahlinfos

Messe Einstieg Karlsruhe: Berufs- und Studienwahl live

Köln/Karlsruhe, 06. September 2016 - Bereits zum 13. Mal bietet die Studien- und Ausbildungsmesse Einstieg Karlsruhe viele konkrete Anschlussperspektiven nach dem Schulabschluss: Rund 120 Aussteller stellen am 7. und 8. Oktober 2016 ihr Studien- und Ausbildungsangebot in der Gartenhalle in der City vor. Jugendliche können wertvolle Kontakte zum Berufseinstieg knüpfen, profitieren vom kostenfreien Interessencheck, der Online-Terminvereinbarung und einem Bewerbungsforum mit Mappencheck. Für Eltern und Lehrkräfte gibt es ein gesondertes Forum mit Vorträgen rund um die Berufswahl.

Unternehmen wie dm-drogerie markt, Daimler, Siemens oder die DFS Deutsche Flugsicherung sind auf der Suche nach zukünftigen Auszubildenden. Ebenso dabei sind namhafte Hochschulen wie die RWTH Aachen, die Hochschule Karlsruhe und die Popakademie Baden-Württemberg. Am Stand des Karlsruher Instituts für Technologie stehen KIT-Studienbotschafter studieninteressierten Flüchtlingen in ihrer Landessprache Rede und Antwort zu den einzelnen Studiengängen. Jugendliche, die sich für Musik, Design oder Sprachen interessieren sind beim British & Irish Modern Music Institute, der New Design University und EF Education willkommen. Vertreten ist auch die Bundesagentur für Arbeit, die Industrie- und Handelskammer Karlsruhe und das Polizeipräsidium Karlsruhe. Zahlreiche Berufskollegs wie das Institut Dr. Flad, das Naturwissenschaftliche Technikum Dr. Künkele und die Modeschule Brigitte Kehrer stellen ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor.

Jugendliche, die Berufe gerne direkt ausprobieren möchten, erhalten bei der Berufe Challenge die Gelegenheit dazu. Darüber hinaus gibt es über 50 Vorträge zu einzelnen Berufsfeldern und Karrierewegen. Hier heißt es zuhören und nachfragen. Ein Highlight ist der Bühnen-Talk am Messesamstag um 12:30 Uhr mit den YouTubern von TheSimpleClub. Die Jung-Unternehmer Alexander Giesecke und Nicolai Schork geben Einblick in die digitale Welt von YouTube und berichten über ihre Berufswahl - im Anschluss gibt es eine Autogrammstunde am Einstieg-Stand.
Weitere Informationen zu Messeausstellern oder zum Messeprogramm finden Schüler, Eltern und Lehrer unter: http://www.einstieg.com/karlsruhe oder telefonisch unter 0221/39809-30. Auf www.facebook.com/berufswahl können sich Schüler noch Freikarten für die Messe sichern. Hierbei handelt es sich um ein begrenztes Kontingent. Der Eintritt am Messefreitag ist frei. Zusätzlich verlost Einstieg 500€ unter allen angemeldeten Schulklassen, die auch vor Ort erscheinen.

Einstieg Messe in Karlsruhe:
Termin: 07. Oktober 2016, 9 bis 14 Uhr und 08. Oktober 2016, 9 bis 16 Uhr
Ort: Gartenhalle in der City


Pressebilder www.einstieg.com/presse/messen/karlsruhe/pressefotos.html