Home
10. Oktober 2014  

Einstieg Karlsruhe auch am Samstag geöffnet

Auf der Einstieg Karlsruhe den richtigen Beruf finden

Karlsruhe, 10. Oktober 2014 – Zeit für ihre Studien- und Berufswahl nahmen sich heute 4.700 Jugendliche auf der Einstieg Karlsruhe. Ob im Klassenverband oder auf eigene Faust, die jugendlichen Besucher aus Baden-Württemberg nutzten die Chance, sich bei über hundert Hochschulen und Unternehmen aus der Region und aus ganz Deutschland auf der Einstieg Karlsruhe in der Messe Karlsruhe beraten zu lassen. Highlights sind in diesem Jahr das neue Bewerbungsforum und der Erlebnisparcours Berufswelten. Besonders begehrt waren am Vormittag die acht Stationen des Erlebnisparcours, da hier die Besucher Berufe praktisch und hautnah erleben können. Auch am Samstag ist die Messe noch von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Aktuelle Infos zu Ausstellern, Vorträgen und den Messehighlights gibt es online unter www.einstieg.com/karlsruhe.

Um die berufliche Zukunft ging es auch in der Eröffnungstalkrunde „Ein guter Start in Ausbildung und Studium: Wie finde ich heraus, welcher Beruf zu mir passt?“. Mit Blick auf den aktuellen Ausbildungsmarkt machte Ariane Durian, Vizepräsidentin der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, den Schülern Mut: „Wir haben 500 offene Ausbildungsplätze in diesem Jahr – die Türen stehen Ihnen offen.“ Daniel Born, Leiter des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Karlsruhe, fügte hinzu: „Wählen Sie den Beruf und die Ausbildung, die Ihren Neigungen entspricht. So sichern Sie sich am ehesten Ihren Erfolg auf dem Arbeitsmarkt. Hören Sie in erster Linie auf sich, wo Sie hinwollen.“

Für begleitende Eltern und Lehrer gibt es im DFS Eltern- und Lehrerforum ein eigenes Vortragsprogramm rund um die Berufs- und Studienwahl. Besucher, die noch nicht wissen, welche Stärken und Schwächen in ihnen stecken, können online vor dem Messebesuch den blicksta-Interessencheck absolvieren. Als Ergebnis erhalten sie eine Auswertung der persönlichen Stärken sowie Tipps zu den passenden Messeausstellern. Weitere Infos gibt es online unter www.einstieg.com/karlsruhe.

2.211 Zeichen inklusive Leerzeichen / 307 Wörter

Pressefotos gibt es zum Download.