Home
11. November 2013  

21.000 Besucher auf "Berufe live Rheinland"

Ausbildung und Studium in Köln und NRW gefragt

Köln, 11. November 2013 - Mit 21.000 Besuchern ist am Samstag die "Berufe live Rheinland" zu Ende gegangen. Schüler, Eltern und Lehrer informierten sich zwei Tage lang in der Koelnmesse bei 182 Ausstellern über Ausbildungsmöglichkeiten, Studiengänge und zum Freiwilligendienst. Ein Großteil der Jugendlichen war dabei auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Studienplatz in Köln oder in NRW. Das ergab eine Umfrage unter über 400 Schülern auf der Messe. 42 Prozent antworteten auf die Frage nach dem gewünschten Ausbildungs- oder Studienort mit "Köln". Weitere 40 Prozent gaben an "in NRW" bleiben zu wollen.

Auf der "Berufe live Rheinland" suchten unter anderem Ford, die Sparkasse KölnBonn, Toys 'R' us, die Kölner Verkehrsbetriebe, Bayer, Siemens und die Deutsche Post Nachwuchs für ihre freien Ausbildungsangebote. An den Ständen konnten Schüler erfragen, wie die Ausbildung im Betrieb aussieht und welche Voraussetzungen Bewerber mitbringen müssen. Viele Unternehmen zeigten anschaulich, welche Tätigkeiten im Job auf die Jugendlichen zukommen. Die Uniklinik Köln etwa warb auf der Messe für Pflegeberufe und hatte eigens ein Krankenbett mit auf die Messe gebracht. Beim Bundesverband für Gießerei-Technik konnten die Besucher die Arbeit mit dem Gussofen kennen lernen.

Auch ein Berufsparcours und zahlreiche Bühnenvorträge unterstützten die Jugendlichen bei der Frage, welcher Beruf zu ihnen passt. Am Bewerbungsforum gab es zusätzlich Tipps für die Bewerbungsmappe. Jugendliche, die nach der Schule studieren wollten, trafen auf der Messe auf viele Hochschulen wie die Fachhochschule Köln, die Rhein-Sieg-Akademie für Real-Kunst und Design, die Hochschule Neuss und die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Die "Berufe live Rheinland" wird im jährlichen Wechsel in Köln und Düsseldorf veranstaltet. Initiatoren der Messe sind die Industrie- und Handelskammern Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Düsseldorf, Köln, Mittlerer Niederrhein und Wuppertal.

Die nächste "Berufe live Rheinland" findet am 28. und 29. November 2014 in der Messe Düsseldorf statt. Weitere Informationen gibt es online unter www.berufe-live-rheinland.de sowie telefonisch bei der veranstaltenden Einstieg GmbH unter 0 221.39 80 9-30.

Pressefotos: www.einstieg.com/presse/messen/berufe-live-rheinland/pressefotos/