Home
11. Juni 2015  

Neuer Terminservice: Verabredet zu guten Arbeitgeber-Gesprächen

Ausbildungs- und Studienmessen bieten Jugendlichen in der Berufswahlphase den direkten Experten-Kontakt mit Unternehmens- und Hochschulvertretern. Einstieg und blicksta vereinfachen die Kontaktaufnahme mit dem neuen Online-Terminservice für die Einstieg Messen: Ab sofort können sich die Schüler einen exklusiven Gesprächstermin zu ihren Zukunftsperspektiven sichern.

Köln/Gütersloh, 19. Mai 2015 – Die Einstieg GmbH, Veranstalter der bundesweiten „Einstieg“-Messen, und blicksta.de, die Onlineplattform für berufliche Orientierung, bieten Schülern für den Besuch von Messen zur Studien- und Berufswahl ab sofort einen Service für Gesprächstermine an. Für die bundesweit neun „Einstieg“ und „Berufe live“ Messen können interessierte Schüler jetzt online auf Einstieg.com und blicksta.de verbindliche Zeiten für Gespräche mit ihrem Wunschunternehmen oder ihrer Wunschhochschule vereinbaren.

An erster Stelle steht der blicksta-Interessencheck: In den Testergebnissen erfahren die Jugendlichen ihre Interessen, Stärken und Fähigkeiten und die dazu passenden Unternehmen und Hochschulen. Auf diese Weise können die Schüler ihre Gespräche vorbereiten und sich einen individuellen Plan für ihren Messebesuch zusammenstellen. Die Besucher der Berufswahlmesse „Einstieg Frankfurt“ (29./ 30.05.2015) können den Terminvereinbarungsservice erstmalig nutzen. Christian Langkafel, Gründer der Einstieg Messen und Geschäftsführer der Einstieg GmbH, sagt: „Uns ist es wichtig, dass die Schüler erkennen, wie wichtig ihre Talente für den Arbeitsmarkt sind. Durch die Vorbereitung des Messebesuchs und die gezielte Verabredung mit den Ausstellern erhalten die Jugendlichen die optimale Unterstützung im Berufsfindungsprozess.“

Gero Hesse, Initiator von blicksta und Geschäftsführer der Medienfabrik, sieht die Vorteile in der Verbindlichkeit: „blicksta dient hier der Vorbereitung auf die Messe. Viele junge Messebesucher fühlen sich mit einem konkreten Termin sicherer, wenn sie wissen, dass sie am Stand von fachkundigen Unternehmensvertretern erwartet werden. Der persönliche Kontakt auf Augenhöhe stärkt das Vertrauen und die Vorfreude auf den Berufseinstieg.“

Auch Aussteller wie Peek & Cloppenburg, Lidl, die Deutsche Bank oder die WHU – Otto Beisheim School of Management profitieren von diesem Verfahren: Sie können die Gespräche mit dem Nachwuchs optimal vorbereiten und den Erfolg ihrer Messepräsenz evaluieren. Außerdem erfahren sie bereits im Vorfeld den angestrebten Schulabschluss und das Abschlussjahr der Schüler sowie deren Interessenbereiche, die im Rahmen des blicksta-Interessenchecks ermittelt wurden. Nach der Messe können die Aussteller zudem den Kontakt zu den Jugendlichen über blicksta.de halten.

Die Datenschutzbestimmungen werden bei der Terminvergabe gewahrt, indem die Klarnamen mittels ID-Kennzeichnung verschlüsselt bleiben.

Pressebilder zum Download: www.einstieg.com/pressefotos und www.blicksta.de/presse  

Über Einstieg

Einstieg bietet Messen, Online-Portale, Bildungsmedien und Beratung für junge Menschen, die ihre beruflichen Ziele verwirklichen möchten. Auf den bundesweit stattfindenden Einstieg Messen, der regionalen Berufe live Rheinland und Berufe live Niederrhein, auf Einstieg.com und im Einstieg Magazin erfahren Schulabgänger alles Wichtige rund um Ausbildung, Studium und Beruf. Umfassende Infos gibt es unter www.einstieg.com.

Über blicksta 

blicksta ist ein Angebot der Medienfabrik, Geschäftsfeld embrace. Die innovative Online-Plattform hilft Jugendlichen, die Vielfalt ihrer beruflichen Möglichkeiten zu überblicken und einen einfachen Einstieg in die Gestaltung der eigenen Zukunft zu finden. Zudem bündelt blicksta die Interessen großer deutscher Hochschulen, Unternehmen und Berufsverbände und bietet ihnen eine gemeinsame Plattform für ihr Schülerpersonalmarketing. Partner sind u.a.: Bertelsmann, Bethel, Bucerius Law School, Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG, Deutsche Bank, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, EY, das Handwerk, HARTING, die Hochschule Koblenz, KfW, Lidl, Marriott, OTTO, Peek & Cloppenburg, Signal Iduna, Techniker Krankenkasse, Verband Kommunaler Unternehmen, WHU - Otto Beisheim School of Management.

 

Kontakt

Andrea Heiliger

Einstieg GmbH

Venloer Straße 241

50823 Köln

Telefon: 0221 39809-66

 

 

Kristina Sauerstein

embrace I Medienfabrik

Carl-Bertelsmann-Straße 29

33311 Gütersloh

Telefon: 05241 23480463