Home

Nicht verpassen!

Berufe Challenge

Die Berufe Challenge der Einstieg Köln ermöglicht es dir, verschiedene Berufe hautnah kennenzulernen. An den Ständen der teilnehmenden Aussteller kannst du Mitmachaktionen erleben und praktisch ausprobieren, welcher Job und welche Tätigkeiten dir Spaß machen. Am Ende erhältst du von uns ein Teilnahme-Zertifikat. Wenn du an der Berufe Challenge teilnehmen möchtest, melde dich bitte am Counter im Eingangsbereich der Messehalle an. Lehrer können ihre Schulklassen schon vor der Messe anmelden.

Medien- und Games-Forum

Du willst was mit Medien machen? Oder mit Games? Hier bist du richtig! Informiere dich bei den Ausstellern des Forums über die Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten in verschiedensten Medienberufen und in der Games-Branche.

TheSimpleClub live im Talk

Alexander Giesecke und Nicolai Schork sind TheSimpleClub und haben sich mit kostenlosen Nachhilfe-Videos einen Namen in der YouTube-Community gemacht. Auf der Einstieg Köln berichten die Jung-Unternehmer über ihre Berufswahl und Karriere – im Anschluss gibt es eine Autogrammstunde am Einstieg-Stand. Samstag, 11. Februar, 13:00 Uhr, Bühne 3.

International Corner

Du hast Fernweh? Dann schau in der International Corner vorbei! Hier präsentieren sich Hochschulen aus dem Ausland, Anbieter von Sprachreisen, "Work & Travel"- und Au-pair-Angeboten sowie Internationalen Freiwilligendiensten. Zusätzlich kannst du dir im Rahmenprogramm der Messe zahlreiche Talkrunden und Vorträge zum Auslandsstudium und zur Arbeit im Ausland anhören.

Terminvereinbarung

Du hast keine Lust für ein Gespräch mit deinem Wunsch-Aussteller anzustehen? Dann vereinbare doch vorab einfach einen Termin mit den Hochschulen und Unternehmen, die du gerne auf der Messe besuchen willst. So kannst du jede Menge Zeit sparen und deinen Messetag besser planen. Außerdem zeigst du großes Engagement und kannst auf diese Weise schon im Vorfeld einen guten Eindruck machen. Der Terminvereinbarungs-Service wird am 21. Januar freigeschaltet. Aussteller, bei denen du vorab Termine vereinbaren kannst, erkennst du an einem Hinweis in der Ausstellerliste.

Interessencheck

Mit dem kostenlosen Interessencheck lernst du deine beruflichen Interessen kennen. Zusätzlich findest du heraus, welche Aussteller auf der Einstieg Köln Studiengänge oder Berufsausbildungen anbieten, die zu deinen Interessen passen. Du kannst den Interessencheck entweder schon vor der Messe oder live vor Ort an den Tablet-Terminals am Einstieg-Stand (O 1) absolvieren.

Bewerbungsforum

Im Bewerbungsforum kannst du dich kostenlos beraten lassen – bring einfach deine Bewerbungsmappe mit und gehe sie mit unseren Experten durch. Außerdem kannst du dich hier schminken, stylen und anschließend kostenlos professionelle Bewerbungsfotos machen lassen. Im Vortragsprogramm geben dir Vertreter von Hochschulen und Unternehmen darüber hinaus wertvolle Tipps und Hinweise dazu, wie bei ihnen Bewerbungen gehandhabt werden.

Orientierungsbereich

Zentral im Eingangsbereich der Messehalle befindet sich der Orientierungsbereich. Hier findest du besonders wichtige erste Anlaufstellen. Egal, ob du schon weißt, in welche berufliche Richtung du gehen möchtest oder nicht – die Messestände mit der "O"-Kennzeichnung bieten allgemeine Beratungsangebote für jede Art von Messebesucher.

Ausbildungsmarkt

Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre dualen Studiengänge sowie ihre freien Ausbildungs- und Praktikumsplätze. Du kannst die Angebote am Eingang der Messehalle einsehen und das entsprechende Unternehmen vor Ort direkt kennenlernen.

Lehrer- und Elternforum

An beiden Messetagen veranstaltet Einstieg ein spezielles Bühnenprogramm mit informativen Vorträgen und Workshops für Lehrer und Eltern. Unsere Experten liefern Tipps zur schulischen Berufsorientierung, Hintergrundinformationen zur Studien- und Berufswahllandschaft sowie Einblicke in das Thema duales Studium.

Bühnenprogramm mit Vorträgen und Talkrunden

Auf drei Bühnen und der Speaker's Corner finden an beiden Messetagen rund 100 Info-Vorträge und Talkrunden statt. Zahlreiche Firmen und Hochschulen erläutern auf der Messe ihre Studien- und Ausbildungsangebote. Darüber hinaus referieren Vertreter von Institutionen wie der Agentur für Arbeit, dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung und der Studienstiftung des deutschen Volkes zu Themen rund um die Ausbildungs- und Studienwahl, den Berufseinstieg und die Studienfinanzierung. Die Studien- und Berufsberater verschiedener Hochschulen, die Experten von Einstieg sowie die Berater der Agentur für Arbeit stehen den Besuchern auch nach den Vorträgen noch für Rückfragen zur Verfügung.

Workshop für Mode-Interessierte

Management, Design und Mode studieren – passt das zu mir? Teste dich und finde es heraus im interaktiven Einstieg Workshop am Freitag, 10. Februar! Miriam Faust von der Einstieg Studien- und Berufsberatung sowie Experten der Hochschulen AMD Akademie Mode & Design und LDT Nagold Akademie für Mode-Management unterstützen dich. Die Workshops dauern jeweils eine Stunde und beginnen zu jeder vollen Stunde: der erste um 10 Uhr, der letzte um 14 Uhr. Ort: Konferenzraum A (2.Etage) im CongressCentrum Nord (erreichbar über das Foyer der Messehalle).