Merken

Bachelor Psychologie (B.Sc.) - Vollzeit

Studienrichtung

Hochschule Fresenius

Hier kannst du diesen Studiengang belegen:

Köln, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, München, Wiesbaden

Darum bei uns

Bildung, die Dich prägt! Deine Studienzeit ist etwas ganz Besonderes. Gemeinsam legen wir wichtige Grundlagen für deinen beruflichen Erfolg und deine Persönlichkeit.

Zu den Studiengängen

Fakten

Dauer
6 Semester
Vollzeit
Grundständig
Zugangsvoraussetzung
Abi
Akkreditierung
ja
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Sprache
deutsch
Studiengebühren
4770 €
Zulassungsmodus
Auswahlverfahren oder Eignungsprüfung

Psychologie

Unsere Studierenden des Bachelorstudiengangs Psychologie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Frankfurt beschäftigen sich wissenschaftlich mit dem menschlichen Erleben und Verhalten.

Durch die gesellschaftliche Enttabuisierung im Umgang mit psychischen Störungen können wir beobachten, dass die Notwendigkeit individuellen Wohlergehens inzwischen häufig medial thematisiert wird. Dieses erhöhte öffentliche Interesse steigert auch das Interesse an diesem spannenden Studienfach Psychologie. Es werden die verschiedenste Inhalte des menschlichen Erlebens und Verhaltens vermittelt.

Die Abbruchquote ist sehr gering.

 

Hierum geht es

Der Bachelorstudiengang Psychologie bereitet dich sowohl auf eine erste qualifizierte Berufstätigkeit vor, als auch auf die Möglichkeit, die Kenntnisse in einem anschließendem Masterstudium zu vertiefen, um dir somit weitere berufliche Tätigkeitsfelder zu erschließen. Durch die Schwerpunktwahl hast du die Möglichkeit, dich neben dem Schwerpunkt Klinische Psychologie im sportpsychologischen oder wirtschaftspsychologischen Bereich zu qualifizieren. Mit Wahlnebenfächern hast du auch die Möglichkeit, dein Studium entsprechend deiner Interessen und Neigungen ganz individuell auszugestalten. Aus unserem Angebot an der Hochschule Fresenius kannst du beispielsweise die folgenden Fächer belegen:

• Wirtschaftspsychologie

• Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

• Medizin für Psychologen

• Systemisches Coaching

• Intercultural Competence (im Rahmen deines integrierten Auslandssemesters)

Zusätzlich hast du auch noch die Möglichkeit, weitere freiwillige Module zu belegen wie:

Informations- und Kommunikationstechnologie

Selbstmanagement und Arbeiten in Organisationen

Fremdsprachen (wie wäre es mit Chinesisch, Russisch, Polnisch?)

Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium bildet zudem deine Basis für ein weiterführendes psychologisches Masterstudium.

Deine Schwerpunkte

Mit der optionalen Schwerpunktlegung im vierten und fünften Semester des Bachelors Psychologie in Frankfurt ist deine zusätzliche Qualifizierung über den klinisch-psychologischen Bereich hinaus im gesundheitspsychologischen, gesundheitswirtschaftlichen oder wirtschaftspsychologischen Bereich möglich:

• Klinische Psychologie (Pflichtmodul)

• Gesundheitspsychologie

• Managed Care, E-Health und Versorgungsmanagement

• Sportpsychologie

• Markt-, Werbe- und Medienpsychologie

• Personalpsychologie

• Organisationspsychologie und -beratung

Deine Karrierechancen

Aktuelle Studien weisen auf einen hohen Bedarf psychologischer und klinisch-psychologischer Versorgung in Europa und Deutschland hin*, der sich durch die Überalterung der Gesellschaft enorm intensivieren wird. Je nachdem für welchen Studienschwerpunkt du dich entschieden hast, steht dir eine Karriere in den diesen Bereichen offen:

• Gesundheitswesen und Gesundheitsförderung

• Unternehmens- und Personalberatungen

• Markt- und Meinungsforschungsinstitute

• Beratungen für Arbeitssicherheit und Arbeitsorganisation

• Institutionen für Schul- und Erwachsenenbildung

• Öffentliche Hand, z. B. Bundesagentur für Arbeit

• Psychologische Beratung

• Coaching

• Mediation

In diesen Branchen beschäftigst du dich beispielsweise mit den Themenfeldern Gesundheitsförderung, Beratung, Rehabilitation, Diagnostik und Begutachtung, Training und Coaching, Qualitätsmanagement, Personalauswahl und -entwicklung, Arbeitsplatzgestaltung, Markt- und Medienforschung.

 

... und dann dein Master

In Verbindung mit einem anschließenden Masterstudium bei uns an der Hochschule Fresenius hast du die Möglichkeit, dich bei den staatlich anerkannten Ausbildungsinstituten auf eine Ausbildung zur/zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/-en (KJP) zu bewerben.

Oder du nimmst eine selbstständige psychotherapeutische Tätigkeit auf. Voraussetzung für eine solche Tätigkeit ist eine postgraduale Psychotherapieausbildung nach einem erfolgten Masterstudium in Psychologie.

Einstieg Reality-Check

Lust auf Praxis

Verantwortung übernehmen

Gutes Ausdrucksvermögen

Fit in Sozialwissenschaften

Bist du ein Match?

Der Check verrät dir, welcher Weg zu deinen Interessen passt.

Check machen

Triff uns auf der Einstieg

EINSTIEG BERLIN 2019, 15. + 16. November
EINSTIEG MÜNCHEN 2019, 22. + 23. November

Bald hast du die Möglichkeit, dich mit uns für ein Infogespräch am Messestand zu verabreden!

Termin vereinbaren

Bewirb dich jetzt

Ansprechpartner

Name: Team des Bewerbermanagements

Tel: 0800 3400 400

E-Mail:
bewerbermanagement@hs-fresenius.de