Merken

Bachelor International Business B.Sc.

NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

Hier kannst du diesen Studiengang belegen:

Hamburg

Darum bei uns

Mit der Wirtschaft, für die Wirtschaft - Theorie und Praxis in enger Verzahnung, Dozenten aus der Praxis, kleine Lerngruppen

Zu den Studiengängen

Fakten

Dauer
7 Semester
Duales Studium
Grundständig
Zugangsvoraussetzung
Abi, Fach-Abi, Zugang ohne Abi möglich mit Berufserfahrung
Studienbeginn
Wintersemester
Bewerben bis
31.08.2021
Sprache
Englisch
Studiengebühren
zahlt das Partnerunternehmen
Anzahl Studenten
36
Zulassungsmodus
Auswahlverfahren oder Eignungsprüfung

International Business dual

Der Studiengang International Business (B.Sc.) bietet neben einer breiten Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichem Grundlagenwissen ein stetig wachsendes Angebot an Wahlpflichtmodulen. Durch das duale Studiensystem sind die Inhalte des Studienprogramms eng mit denen des Ausbildungsbetriebs verzahnt.

 

 

 

#problemloeserwerden

Neben den zentralen Inhalten der Wirtschaftswissenschaften wird im Rahmen der Integrationsgebiete die Methodenkompetenz in Mathematik speziell zur Vorbereitung kaufmännischer Entscheidungen aufgebaut. Zudem werden auch die nötigen Kenntnisse zum Einsatz der Informationstechnik in diesem Bereich vermittelt. Die für die Wirtschaft relevanten Bereiche des Rechts runden den Bereich der Integrationsgebiete ab.

 

#karrierestudieren

Durch das duale Studienmodell und das gleichzeitige Erlangen von Berufserfahrung parallel zum Studium bestehen hervorragende Jobperspektiven. Es gibt vielseitige Einsatzbereiche in der Wirtschaft auf internationaler Ebene. Die nachfolgend aufgeführten Berufsbilder stellen eine kleine Auswahl an Möglichkeiten dar, die Sie mit dem Studiengang International Business anstreben können:

 

Business Development Manager

Global Supply Chain Manager

International Marketing Manager

Area Sales Manager

International Human Resources Manager

 

#hardtobeat

Die NORDAKADEMIE ist die Hochschule der Wirtschaft. Sie wird als gemeinnützige Einrichtung unmittelbar von Unternehmen getragen. Die Hochschule erfüllt ihren besonderen Auftrag in Lehre und Forschung

 

mit der Wirtschaft, für die Wirtschaft und

mit den Studierenden im Mittelpunkt.

 

An der Hochschule gilt uneingeschränkt der Grundsatz der Freiheit von Lehre und Forschung. Die Träger der Hochschule respektieren und fördern diesen Grundsatz und schaffen die organisatorischen und finanziellen Voraussetzungen für ein adäquates Lehr- und Forschungsumfeld.

 

Maßgebliche Leitlinie bei Entwicklung und Fortentwicklung der Curricula ist die Berufsbefähigung (Employability) der Studierenden.

Einstieg Reality-Check

Lust auf Praxis

Lust auf Theorie

Gutes Ausdrucksvermögen

Fit in Englisch

Bewirb dich jetzt

Ansprechpartner

Name: Christine Tiedemann

Tel: 04121-4090 156

E-Mail:
christine.tiedemann@nordakademie.de

#lifelonglearning

Dual Studieren an der NORDAKADEMIE