Merken

Bachelor, Master Deutsch-Französischer Lehramtsstudiengang (Mainz-Dijon)

Studienrichtung

  • Lehramt an Gymnasien

Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)

Hier kannst du diesen Studiengang belegen:

Mainz

Darum bei uns

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) zählt mit rund 31.000 Studierenden aus 120 Nationen zu den größten und vielfältigsten Universitäten Deutschlands.

Zu den Studiengängen
Darum bei uns: Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)

Fakten

Dauer
10 Semester
Internationaler Studiengang
Vollzeitstudium
Grundständig & Weiterführend
Zugangsvoraussetzung
Abi
Akkreditierung
Ja
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Sprache
Deutsch-Französisch
Zulassungsmodus
Zulassungsfrei
Örtlich Zulassungsbeschränkt

dt.-fr. Lehramtsstudiengang

Der deutsch-französische integrierte Lehramtsstudiengang Mainz-Dijon umfasst die Abschlüsse des Bachelor und Master of Education auf deutscher Seite (B.Ed./M.Ed.) sowie der Licence und des Masters "Métiers de l'enseignement, de l'éducation et de la formation" (MEEF) auf französischer Seite, der mit dem Concours du CAPES abschließt. Bei erfolgreichem Bestehen kann ein binationaler Vorbereitungsdienst (Referendariat) angeschlossen werden, der für den Lehrer*innenberuf in Deutschland und Frankreich qualifiziert. Neben dem verpflichtenden Fach Französisch/Lettres Modernes sind die Fächer Deutsch, Englisch, Geschichte, Philosophie oder Geographie wählbar.

Zusätzlich zur binationalen Fachausbildung in zwei Bildungssystemen ist der Erwerb interkultureller Kompetenzen ein wichtiger Bestandteil des Studiums. Diesem Ziel dienen insbesondere das Deutsch-Französische Modul auf Bachelorebene sowie die deutsch-französische Forschungswerkstatt auf Masterebene. Gegenüber den "regulären" Studiengängen bieten die integrierten Studiengänge nicht nur einen Doppelabschluss, sondern bilden die Studierenden ohne große Studienzeitverlängerung für das Lehramt in beiden Ländern aus.

Lehramt allgemein

In Rheinland-Pfalz besteht die Lehramtsausbildung aus den Studiengängen Bachelor of Education (B.Ed.) und anschließendem Master of Education (M.Ed.).

Der Studiengang Bachelor of Education umfasst zwei Fachwissenschaften einschließlich ihrer jeweiligen Fachdidaktik sowie das Fach Bildungswissenschaften.

Im Master of Education studieren Sie weiterhin zwei Fachwissenschaften einschließlich ihrer jeweiligen Fachdidaktik sowie das Fach Bildungswissenschaften.

Nach dem Abschluss des Bachelor of Education (B.Ed.) setzen Sie Ihr Studium mit dem Master of Education (M.Ed.) fort. Erst nach diesem zweiten Abschluss können Sie in den Vorbereitungsdienst (Referendariat) eintreten. Dieser dauert in Rheinland-Pfalz für das Lehramt an Gymnasien 18 Monate.

Bitte akzeptiere das Laden von externen Inhalten, um Google Maps anzuzeigen.

Wenn du zustimmst, greifst du auf Inhalte von Google Maps zu, welche von einem Drittanbieter bereitgestellt werden.


Weitere Infos: Google Datenschutzerklärung


Bewirb dich jetzt

Ansprechpartner

Name: Dijon-Büro der JGU

Tel: (+49) (0)6131-39-24422

E-Mail:
dijon@uni-mainz.de

Bachelor of Education/Licence

Interssiert an unserem binationalen Lehramtsstudiengang?

Bitte akzeptiere das Laden von externen Inhalten, um das Video abzuspielen.

Wenn du zustimmst, greifst du auf Inhalte von YouTube zu, welche von einem Drittanbieter bereitgestellt werden.


Weitere Infos: Google Datenschutzerklärung


Studieren in Mainz

Herzlich Willkommen!

Bitte akzeptiere das Laden von externen Inhalten, um das Video abzuspielen.

Wenn du zustimmst, greifst du auf Inhalte von YouTube zu, welche von einem Drittanbieter bereitgestellt werden.


Weitere Infos: Google Datenschutzerklärung