Ausbildung Biologisch-technische/r Assistent/in

Ludwig Fresenius Schulen

in 56073 Koblenz

Merken
Darum bei uns

Die Ludwig Fresenius Schulen stehen für Ausbildungen mit Spaß und Perspektive – an mehr als 100 Schulen in 34 Städten.

Zu den Stellenangeboten

Fakten

Ausbildungsstart
August 2019
Ausbildungstyp
Schulische Ausbildung
Anzahl der Stellen
24
Abschluss
  • Mittlerer Schulabschluss
Während der Arbeit
  • Arbeitsplatz: überwiegend in der Werkstatt/Produktion
  • Dresscode: Berufskleidung
  • Führerschein: nicht nötig
Ausbildungsdauer
24 Monate
Kosten der Ausbildung

schulgeldfrei, Materialgeld monatlich 120,00 €

So läuft deine Ausbildung

In deiner Ausbildung zum Biologisch-technischen Assistenten bzw. zur Biologisch-technischen Assistentin eignest du dir umfangreiche Kenntnisse in Biochemie, Medizin und Physik an. Botanik, Zoologie und Ökologie ergänzen dein Know-how. Außerdem erlernst du vielfältige mikrobiologische und biochemische Arbeitstechniken. Neben rechtlichen Themen wie Tierschutz und Gentechnik steht auch Hygiene auf dem Stundenplan – schließlich ist es wichtig, dass deine Proben nicht verunreinigt und die Ergebnisse nicht verfälscht werden.

 

Dein Wissen setzt du von Anfang an in die Praxis um. In unseren schuleigenen Laboren heißt es für dich: Arbeitstechniken üben. Natürlich geht’s auch raus in die Berufswelt. Während deiner Praktika in Forschungslaboren oder Umweltschutzämtern wendest du das Gelernte vertieft an, bekommst außerdem einen Einblick in verschiedene Arbeitsfelder und knüpfst wertvolle Kontakte für deinen Berufseinstieg.

Was kommt danach?

Geschafft – du hast deinen Abschluss als Biologisch-technische/r Assistent/in in der Tasche! Jetzt stehen dir viele Türen offen. Welchen Weg willst du gehen?

Direkt in den Beruf

 

Das liegt natürlich nahe: Du steigst direkt in den Beruf ein und sammelst erste Erfahrungen in deinem Traumjob.

Zu deinen potenziellen Arbeitgebern zählen:

 

-Unternehmen der Lebensmittelindustrie

-Forschungseinrichtungen (Max-Planck, Fraunhofer u. a.)

-Universitäten

-Umweltanalyselabore

-Gesundheitsbehörden

-Kriminalämter

-Chemische und pharmazeutische Betriebe

-Medizinische Einrichtungen

 

Bildungsweg Biologisch-technische/r Assistent/in

Weiterbildung und Studium

 

Was auch immer geht: Weiterbilden oder Studieren. Man lernt schließlich nie aus. Vielleicht möchtest du dich in Zukunft lieber auf ein Gebiet spezialisieren? Oder mit einem Studium deine Karrierechancen vergrößern? Das ist alles mit uns drin – und unserem starken Partner.

Bachelor-Aufbaustudium

 

Die Hochschule Fresenius ermöglicht dir, dich in deinem Ausbildungsfach wissenschaftlich zu spezialisieren und einen international anerkannten Studienabschluss zu machen: Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie (B.Sc.). Das Besondere: Mit deinem Abschluss als Biologisch-technische/r Assistent/in und der Fachhochschulreife steigst du nach Teilnahme an einer Prüfung gleich in ein höheres Semester ein und bist so schneller mit dem Studium fertig.

Was wir von dir erwarten

  • Interesse an Naturwissenschaften und moderner Technik

  • Geduld

  • Forschergeist

Bist du ein Match?

Der Check verrät dir, welcher Weg zu deinen Interessen passt.

Check machen

Triff uns auf der Einstieg

EINSTIEG DORTMUND 2018, 14. + 15. September
Du findest uns an Stand A 49.
BERUFE LIVE RHEINLAND 2018, 16. + 17. November
EINSTIEG MÜNCHEN 2018, 23. + 24. November

Wir freuen uns darauf, dich an unserem Messestand kennenzulernen!

Was wir von dir brauchen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
Bewerbungsmöglichkeiten

Per Post:
Ludwig Fresenius Schulen Koblenz
Bahnhofsweg 6
56073 Koblenz

Per E-Mail:
koblenz@ludwig-fresenius.de

Die BTA-Ausbildung

Der Natur im Labor auf der Spur: Die BTA-Ausbildung | Ludwig Fresenius Schulen

Einstieg-Tipp: So erstellst Du deine perfekte Bewerbung

Bewerben mit professioneller Bewerbungshomepage - ganz einfach per Smartphone

icon_cta-arrow So funktioniert's