Home

Fachhochschule der Wirtschaft

Hochschulprofil und Studienschwerpunkte

Die FHDW zählt zu den ältesten, privaten, staatlich anerkannten Fachhochschulen in Deutschland. Die umfangreichen Kontakte zur Wirtschaft und die private Trägerschaft sorgen für eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Unsere Praxisorientierung sowie die kleinen Gruppen und die intensive Betreuung durch unsere Dozenten bieten den Studenten ein Studium mit hoch attraktiven Karrieremöglichkeiten.

Die FHDW in Bergisch Gladbach pflegt enge Kontakte zu zahlreichen Unternehmen in ganz Deutschland, aber auch im Ausland, in denen die Studierenden ihre Praxisphasen verbringen können. Dadurch erwerben unsere Studierenden schon während des Studiums praxisrelevante praktische Erfahrungen, die sie auf ihr späteres Berufsleben vorbereiten und ihnen Vorteile auf dem Arbeitsmarkt eröffnen.

 

Grundständige und weiterführende Studiengänge

Unsere Hochschule bietet duale und berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge un Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik mit verschiedenen Schwerpunkten. Primäres Ziel ist die Vermittlung von praktischer Handlungskompetenz und unternehmerischem Denken.

Duale Bachelor-Studiengänge:

Betriebswirtschaft (B.A.):
- Automotive Management
- Business Management
- Handelsmanagement
- Mittelstandsmanagement
- Steuer- und Revisionswesen
-Tourismus und Eventmanagement
- Vertriebsmanagement

International Business (B.A.)

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.):
- IT-Consulting
- Software Engineering
- Mobile Computing

 

Besondere Studienmöglichkeiten

 

Studieninhalte und -verlauf

 

Studienbeginn und -dauer

 

Anforderungsprofil für Bewerber

Wir suchen Interessenten, die die Vorteile eines praxisnahen Studiums erleben möchten und bereits während dem Bachelorstudium erste Erfahrungen in der Arbeitswelt machen wollen.

 

Bewerbungsunterlagen und -fristen

An der FHDW NRW bewerben Sie sich online. Für einen sicheren Zugang zu Ihren Daten registrieren Sie sich zunächst. Dann geben Sie Ihre Daten ein und laden Ihre Bewerbungsunterlagen hoch.

Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen Ihre grundsätzliche Eignung für ein Studium an der FHDW bestätigen, laden wir Sie zum Auswahlverfahren ein. Dieser Eignungstest findet ein bis zweimal im Monat statt. Er dient dazu, Sie persönlich kennen zu lernen. 

Inhalt des Auswahlverfahrens:

  • Persönlichkeitstest
  • Englischtest
  • Intelligenztest
  • Selbstpräsentation der Teilnehmer
  • Persönliche Gespräche

Im Anschluss an den Aufnahmetest werden Sie zeitnah über die Ergebnisse dieses Tages informiert. Danach erhalten Sie den Studienvertrag. Außerdem bekommen Sie Zugang in unser Intranet mit nützlichen Informationen zum Studium und zu Partnerunternehmen der FHDW. Bei der Praxisplatzsuche ist Ihnen unser Career Service gern behilflich.

 

Auswahlverfahren