Home

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Wer wir sind

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Seit seiner Gründung im Jahr 1925 hat der DAAD über 2 Millionen Akademiker aus dem In- und Ausland unterstützt. Er wird als Verein von deutschen Hochschulen und Studierendenschaften getragen.

Der DAAD

  • schafft Zugänge zu den besten Studien- und Forschungsmöglichkeiten für Studierende, Forschende und Lehrende durch die Vergabe von Stipendien; 
  • unterstützt die Internationalisierung der deutschen Hochschulen;
  • fördert transnationale Kooperationen und Partnerschaften zwischen Hochschulen und ist die Nationale Agentur für die Europäische Hochschulzusammenarbeit;
  • unterstützt damit die Ziele der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik, der nationalen Wissenschaftspolitik und der Entwicklungszusammenarbeit;
  • unterhält dafür ein Netzwerk mit 70 Außenstellen und Informationszentren und rund 500 Lektorate weltweit.

Das bieten wir an

Der DAAD informiert weltweit

  • über Hochschulausbildung und Studiengänge im Ausland 
  • über das Hochschul- und Wissenschaftssystem in der Bundesrepublik Deutschland
  • über Förderungsmöglichkeiten und Stipendien (u.a. durch Publikationen und im Internet: http://www.daad.de/ausland/stipendien)

Der DAAD fördert:

  • Studierende, Graduierte, Doktoranden
  • Praktikanten
  • Künstler
  • Wissenschaftler

aus dem In- und Ausland in allen Fachgebieten.

  •  

 

Wen wir suchen

Motivierte Studierende, die ins Ausland gehen möchten.

Bewerbungsunterlagen und Fristen

Bewerbungsunterlagen und Fristen entnehmen Sie bitte jedem einzelnen Stipendienprogramm unter www.daad.de/ausland/stipendien

 
 
 

Kontakt

 
Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) Kennedyalle 50
Postfach 20 04 04 53134 Bonn
53175 Bonn
Deutschland


 
Kontakt aufnehmen
 
 

Anreise