Fachberater/in für Softwaretechniken

Info 0 Stellenangebote
Dauer: 3 Jahre
Einstiegsgehalt: zwischen 2.000 und 2.500 Euro
Ausbildungstyp: Ausbildungsprogramm
Merken

Das machst du in der Ausbildung

  • Du erlernst den Beruf des Fachinformatikers in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung.
  • Zusätzlich vertiefst du Kenntnisse in IT-Fachkompetenzen. Auf deinem Stundenplan stehen Programmiersprachen, IT-Systeme sowie Programmierung für Datenbank-, Web-, Client/Server-Umgebungen.
  • Du wirst in Qualitätssicherung und Testen von Software unterrichtet und beschäftigst dich mit dem Thema Barrierefreiheit in der IT.
  • Du lernst die Grundlagen von Projekt- und Prozessmanagement, Marketing und Recht, Rhetorik und Präsentation
  • Du hast Englischunterricht.

Fakten

Abschluss
Abitur
Art der Ausbildung
Ausbildungsprogramm
Verkürzung möglich?
Nein.
Einstiegsgehalt
zwischen 2.000 und 2.500 Euro
Vergütung
keine zusätzliche Vergütung zur regulären Ausbildungsvergütung
Ausbildungsdauer
3 Jahre

Der Beruf im Detail

Was erwartet dich in dem Job?

Als Fachberater für Softwaretechniken entwickelst du maßgeschneiderte Software für Kunden. Du bist für die Konzeption und Umsetzung der gewünschten IT-Lösung verantwortlich. Du programmierst Datenbanken und Internetseiten oder passt bestehende Bedienoberflächen und Inhalte an geänderte Anforderungen an. Dazu versetzt du dich in die Wünsche des Kunden, berätst zu den technischen Möglichkeiten, präsentierst die Anwenderlösungen und installierst Programme vor Ort. Du schulst Mitarbeiter und übernimmst Service und Support bei Störungen. Fachberater für Softwaretechniken arbeiten für IT-Firmen oder in IT-Abteilungen von Unternehmen zahlreicher Branchen.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Es handelt sich um eine doppelt qualifizierende Erstausbildung, eine sogenannte "Abiturientenausbildung". Du absolvierst in einem Wirtschaftsbetrieb und an einer Berufsschule die duale Berufsausbildung, die zum Abschluss im anerkannten Ausbildungsberuf Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung führt. Parallel dazu wirst du zum Berater für diesen Bereich ausgebildet und erhältst den firmenintern geregelten Abschluss Fachberater für Softwaretechniken.

Wie hoch ist das Gehalt?

In der Ausbildung:
keine zusätzliche Vergütung zur regulären Ausbildungsvergütung

Im Beruf:
Je nach Bundesland, Berufserfahrung und Zusatzqualifikation liegt das Gehalt eines Fachberaters für Softwaretechniken zwischen 3.006 und 3.496 Euro.

Einstiegsgehalt:
In den ersten beiden Jahren nach der Ausbildung kannst du mit einem Einstiegsgehalt zwischen 2.000 und 2.500 Euro rechnen.

Was musst du mitbringen?

Für diese Ausbildung benötigst du als Schulabschluss entweder Abitur oder Fachabitur. Gute Voraussetzungen bringst du mit, wenn dir in der Schule die Fächer Informatik, Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch und Deutsch leicht gefallen sind. Für die Beratertätigkeit sind zudem Kommunikationsstärke und Serviceorientierung gefragt, da du im Beruf viel mit Kunden zu tun haben wirst.

Wie sind die Aufstiegschancen?

Um keine neuen Entwicklungen in deinem Arbeitsbereich zu verpassen, haben Fachberater für Softwaretechniken eine große Auswahl an Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Beispielsweise kannst du dich in Themengebieten wie IT-Projektmanagement, Datenbankentwicklung oder Anwendungsberatung und Support fortbilden lassen.
  • Eine andere Möglichkeit für den beruflichen Aufstieg ist die Weiterbildung zum Techniker der Fachrichtung Informatik mit dem Schwerpunkt technische Informatik.
  • Auch durch ein Studium kannst du dir weitere Karrierechancen erarbeiten, beispielsweise durch ein Bachelorstudium im Fach Softwaretechnik oder Informatik.

Einstieg Reality-Check

Fit in Mathe

Fit in Bio, Chemie, Physik

IT Kenntnisse

Kontaktfreude

Bist du ein Match?

Der Check verrät dir, welcher Weg zu deinen Interessen passt.

Check machen

Ähnliche Berufe

Zahntechniker/in

Gehalt: Zwischen 1.500 und 1.700 Euro
Empfohlener Schulabschlusss: Mittlerer Schulabschluss

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Gehalt: Zwischen 1.800 und 2.500 Euro
Empfohlener Schulabschlusss: Mittlerer Schulabschluss

Mathematisch-technische/r Softwareentwickler/in

Gehalt: zwischen 1.500 und 3.000 Euro
Empfohlener Schulabschlusss: Fachhochschulreife

Technische/r Systeminformatiker/in

Gehalt: 2.100 bis 2.500 Euro
Empfohlener Schulabschlusss: Fachhochschulreife

Gießereimechaniker/in

Gehalt: zwischen 1.900 und 2.300 Euro
Empfohlener Schulabschlusss: Hauptschulabschluss

Industrietechnologe/-technologin

Gehalt: zwischen 2.300 und 3.000 Euro
Empfohlener Schulabschlusss: Mittlerer Schulabschluss